Messe Essen: Umbauphase endete am 30.09.2019

Shutterstock

Vierjährige Umbauzeit abgeschlossen.

Nach vierjähriger Umbauzeit wurde der Umbau der Messe Essen zum 30.09.2019 abgeschlossen. Innerhalb des vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmens wurde damit eines der größten Umbauprojekte der jüngsten Essener Stadtgeschichte erfolgreich beendet. Mit ihren rund 100.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche steht die Messe Essen nun an Platz 9 der deutschen Messe-Standorte und sieht sich laut Geschäftsführer Oliver P. Kuhrt gut gerüstet für die Zukunft. Zumal die Messe vor allem bei Kongressen und kleineren Veranstaltungen ein erhebliches Wachstum erzielt habe. Dafür sei laut Kuhrt ein wesentlicher Trend verantwortlich: „Weg von den Monsterveranstaltungen, hin zu Spezialmessen.“